Das Wasserkartell

Kurzinfo

Das Umweltmusical „Das Wasserkartell“ wurde anlässlich des 2. Ökumenischen Kirchentags in München 2010 komponiert.

Projektdaten

  • Projektleitung: Kirchengemeinde St. Michael Oerlinghausen, Kirchengemeinde Helpup
  • Fördersumme: 4.000 Euro
  • Laufzeit: 2010 bis 2011

Hintergrund

Das Wasserkartell ist ein ökumenisches Projekt der Kath. Kirchengemeinde St. Michael Oerlinghausen und der Ev. Ref. Kirchengemeinde Helpup. Im Sommer 2008 gab es die ersten Gespräche zwischen Alfons Haselhorst, dem Leiter der Musikgruppe newFACES der katholischen Kirchengemeinde St. Michael in Oerlinghausen, und Mike Röttgen, der ebenfalls bei newFACES mit musiziert, ob es nicht ein spannendes Projekt für die Gruppe wäre, sich aktiv am Ökumenischen Kirchentag 2010 in München zu beteiligen.

Musical

2009 schrieb eine elfköpfige Autorengruppe aus beiden Gemeinden gemeinsam das Musical „Das Wasserkartell“, in dem es um die unlauteren Machenschaften einer international operierenden Bande geht, die mit vielfältigen Geschäftsmodellen versucht, mit Wasser Geld zu verdienen. Dabei spielen Aspekte wie der verschwenderische Umgang mit der wichtigsten Lebensressource genauso eine Rolle wie die gezielte Verknappung, um Wasser noch teurer zu machen. In hitzigen Partynächten wird das „Pure Water“ wie Drogen gehandelt. „Das Wasserkartell“ ist ein mitreißendes und emotionales Stück, das über die Nutzung des Wassers zum Nachdenken bringen soll.

Ablauf

Das Musical wurde zweimal als offizieller Teil des Ökumenischen Kirchentags 2010 in München aufgeführt. Zwei weitere Aufführungen fanden im lippischen Leopoldshöhe und eine Aufführung in Bad Salzuflen statt. So erreichte das Ensemble insgesamt mehr als 2.000 Zuschauer mit ihrer Botschaft. Nach diesem Erfolg plante die Musicalgruppe weitere Aufführungen, eine konzertante Aufführung im Rahmen von „Der Berg ruft“ in Oerlinghausen und eine Teilnahme an den „11. Amateur-Theater-Tagen“ in Bad Meinberg. Dort wurde das Musicalensemble im November 2010 mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Zwei weitere Aufführungen fanden dann im Januar 2011 zum 375-jährigen Jubiläum der Stadt Oerlinghausen statt.

Tipp

Im Jahresverlauf hat das Musicalensemble auch eine CD-Produktion auf die Beine gestellt. Die CD mit der Musik zum Musical gibt es  im Internet zu bestellen.

Fotos und Videos zum Musical „Das Wasserkartell“ finden Sie hier. Auf derInternetseite finden Sie auch weitere Infos rund ums Musical und sein Ensemble.